Der Name „STALIN“

icon_4Der Name STALIN ging aus keinerlei politischer Ausrichtung hervor, vielmehr mögen wir Innovation, kümmern uns gern um die Bedürfnisse unserer Kunden und schätzen die Privatsphäre als heiliges Gut.

Warum dann also “STALIN”? Für viele Menschen gilt Stahl als ein Synonym für Sicherheit und Undurchdringlichkeit. So auch für den unter dem Namen “Iosseb Bessarionis dse Dschughaschwili” geborenen Josef Stalin, der eben diesen Namen im Jahr 1912 als seinen “Kampfnamen” annahm. Stalin, der Stählerne.

Die STALIN-Handytasche als eine Art Eiserner Vorhang? Ja, genau dies war unsere Idee. Ein Vorhang, der Ihr mobiles Endgerät mit seiner dreilagigen Spezialfolie daran hindert, in bestimmten Situationen nach außen zu kommunizieren und Daten, Standorte, Gespräche und vieles mehr an Dritte zu senden. Damit möchten wir Ihre Privatsphäre wieder zu dem zu machen, was sie eigentlich ist: Privat!

Wir begrüßen die demokratische Freiheit und sind der Meinung, dass der Schutz der eigenen Privatsphäre eine Voraussetzung für eben diese Freiheit ist. Genau aus diesem Grund haben wir es uns zur Herzensangelegenheit gemacht, diesem Schutz eben “etwas nachzuhelfen”.

Aber es gibt auch Themen, die wir nicht unterstützen. Hierzu zählt vor allem die Verschleierung von Straftaten wie z.B. Körperverletzungen und sonstigen moralisch ernsthaft verwerflichen Machenschaften.

Zusammengefasst ist der STALIN eine abschirmende Tasche, welche zum Schutz vor Spionage, Handyortung und Keyless-Go Diebstahl beiträgt.