Der STALIN schützt Sie auch im Schlaf

Ein erholsamer Schlaf ist Grundvoraussetzung für Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Wissenschaftler streiten noch inwiefern Funkwellen, Strahlen und Elektrosmog uns schaden, da es bislang keine Langzeitstudien gibt. Dass das Smartphone neben dem Bett unseren Schlaf unruhiger macht, merkt man schnell wenn man dieses mal etwas weiter entfernt ablegt. Dies ist auch ein wichtiges Thema bei Jugendlichen, die durch einen gestörten Schlaf weniger Belastbar und unkonzentriert sind.

Deshalb empfiehlt es sich, die Strahlungsbelastung generell so gering wie möglich zu halten. Dabei reicht es nicht, die Verbindungen zu deaktivieren, denn Handys und Smartphones verfügen über kleine Ersatzbatterien und können somit auch nach dem Ausschalten oder dem Entfernen des Akkus noch Daten senden.

Die Strahlungen bei Funkverbindungen sind elektromagnetische Wellen. Elektromagnetische Wellen sind sehr energiereiche und kurzwellige Strahlungen. Die Bekanntesten darunter sind die Röntgenstrahlung und die UV-Strahlung.

Die UV-Strahlung ist als Verursacher von Hautkrebs bekannt und viele Soldaten, die mit Radargeräten arbeiten mussten und somit Röntgenstrahlung ausgesetzt waren, bekamen Krebs. Mittlerweile erkennt selbst die Bundeswehr viele dieser Fälle als Berufskrankheit an. Diese Indizien sprechen dafür, dass mit elektromagnetischer Strahlung nicht zu spaßen ist.

Deshalb: Vorbeugung ist der beste Schutz


Griffbereit auf dem Nachttisch und trotzdem sicher!

Der STALIN funktioniert ähnlich wie die Verwendung einer Bleischürze beim Röntgen – eine „Bleitasche“ für Ihr Smartphone:

Ein mehrschichtig abschirmendes Spezial-Vlies und ein dreifach magnetisches Verschlusssystems blockieren im geschlossenen Zustand der Tasche alle Verbindungen und Signale nach außen. Ihre Weckfunktion ist aber trotzdem gewährleistet.

Direkt zum Shop



Dreilagiges Spezial-Vlies

Die Schutzhülle besteht aus dicht gewebtem und stark metallisiertem Polyamid-Gewebe zur großflächigen Abschirmung hochfrequenter und elektromagnetischer Strahlung (HF) und niederfrequenter elektrischer Wechselfelder (NF) und blockiert alle Verbindungen (GPRS, W-LAN, Bluetooth, RFID, NFR, etc.).